Lagotto Romagnolo - della Toscana Franca

Ein paar Worte über uns

 

Das sind wir: Zoe + Heidrun mit den beiden Lagotti Fanny Girl und Wilma sowie dem Hund Sammy. Wir wohnen in dem schönen Würzburg in Unterfranken woher auch der Name "della Toscana Franca" kommt. Es heißt soviel wie "aus der fränkischen Toskana". Diesen Ausspruch hat schon Goethe in seinen Reisetagebüchern erwähnt.

 

Wir sind vor ca. 15 Jahren "auf den Hund" gekommen. Sammy ein Pudel-Schnauzer Mischling aus dem Tierheim war/ ist unser erster Hund.

 

Viel später, auf der Suche nach einem ebenfalls nicht haarenden Zweithund, stießen wir auf die wundervolle Rasse Lagotto Romagnolo. Nicht sehr viel später zog dann Wilma geb. Donatella vom Grünen Fichtelgebirge bei uns ein. Wir sind jeden Tag aufs neue von ihrem Charme begeistert. Ende August 2017 hat Fanny Girl Lucky you fiore della mela unser Team komplettiert.

 

Wir hoffen unseren A-Wurf Anfang 2019 zu realisieren.

 


07.07.2018

Seminar vom LRWD e.V.

Der LRWD e.V. veranstaltet ein 1-tätiges Seminar mit Frau Dr. Helga Eichelberg und Frau Eva-Marie Senicar zum Thema Zucht, Epigenetik, Geburt, etc.

30.06.2018

Wanderung mit dem LRWD

Wanderwochenende mit dem LRWD e.V. im Elbschebachtal

08.09.2018

Spezialrassehunde-ausstellung

 

in Dettelbach. Wilma und Fanny Girl werden gemeldet.